Unser Wohnprojekt AlWo 1 konkretisiert sich von Woche zu Woche. Um die anstehenden Verträge für den Kauf des Grundstücks tätigen zu können, benötigen wir eine rechtssichere Basis. Dazu wird derzeit eine AlWo-1-GmbH gegründet. Dafür ist eine Menge Vorarbeit nötig, die der Arbeitskreis GmbH übernommen hat: Es muss das Stammkapital in Form von Direktkrediten eingesammelt werden, ein Gesellschaftsvertrag wird ebenso benötigt wie Gesellschafter*innen und Geschäftsführer*innen. All das ist in Vorbereitung und wir sind zuversichtlich, dass wir die GmbH-Gründung in Kürze vollziehen können.